Bester Staubsauger 2018

Bester Staubsauger 2018? Welches Modell sollte man kaufen? Ein Staubsauger ist in jedem Haushalt unverzichtbar. Doch oft ist es gar nicht so einfach, das richtige Gerät zu finden. Mit unserem Staubsauger Test wollen wir Ihnen dabei helfen, den richtigen Staubsauger für eine perfekte Sauberkeit in Ihrer Wohnung zu finden.

Welche Merkmale sollte ein guter Staubsauger aufweisen? So ein Staubsauger sollte natürlich unbedingt über eine sehr gute Saugleistung verfügen und die Wohnung gründlich und zuverlässig sauber halten. Das Gewicht von dem Staubsauger sollte recht niedrig sein und er sollte einfach zu bedienen sein. Die Qualität und Verarbeitung von so einem Produkt ist natürlich ebenfalls sehr wichtig.

Im Folgenden stellen wir Ihnen fünf unterschiedliche Staubsauger vor, die alle diese Voraussetzungen erfüllen und darüber hinaus noch einige Besonderheiten für ein besseres Saugergebnis aufweisen.

1. bester Staubsauger im Test – Siemens VS06B112A Bodenstaubsauger synchropower

bester Staubsauger Siemens VS06B112A Bodenstaubsauger synchropower EEK B (mit Beutel, highPower-Motor, PowerProtect System, Hartbodendüse), 700 W, schwarzBeim ersten Staubsauger in unserem Test handelt es sich um den Siemens VS06B112A Bodenstaubsauger synchropower in der Farbe Schwarz. Der Staubsauger verfügt über einen Beutel und ist kabelgebunden. Mit seinem HighPower-Motor sorgt er für ein zuverlässiges und gründliches Saugergebnis. Der Motor hat eine Leistung von 700 Watt. Es handelt sich um einen innovativen Motor mit aerodynamischen Motorblättern. Hinzu kommt eine perfekte Kalibrierung vom Luftstrom. Beides zusammen sorgt für eine sehr hohe Staubaufnahme bei einem sehr geringen Energieverbrauch.

Mit seiner Power Secure Funktion verfügt der Staubsauger zudem über eine lang anhaltende Reinigungsleistung. Diese bleibt auch erhalten, wenn der Beutel sich immer mehr füllt.

Mit seinem Kabel verfügt der Staubsauger über einen Aktionsradius von 9m. Dieser ist vollkommen ausreichend um die meisten Zimmer problemlos zu reinigen. Der Beutel verfügt über ein Fassungsvermögen von 4l.
Der Staubsauger ist sehr einfach zu handhaben und zu bedienen. Ein Grund hierfür ist das geringe Gewicht von dem Staubsauger, welches ohne Zubehör nur 4,7kg beträgt.

Im Lieferumfang gibt es neben dem Staubsauger mit seinen unterschiedlichen Funktionen noch einen Beutel, sowie eine Hartbodendüse.

Details
– schlichtes Design in der Farbe Schwarz
– kabelgebunden & mit Beutel
– HighPower Motor für ein besonders gründliches Saugergebnis
– lang anhaltende Reinigungsleistung auch bei sich füllendem Beutel
– einfache Bedienung und Handhabung
– geringes Gewicht
– zusätzliche Bürste im Lieferumfang

Fazit
Der erste Staubsauger überzeugt durch seine vielseitigen Einsetzbarkeit und die vielen praktischen Funktionen, die für ein leichteres und gründlicheres Saugen sorgen.
Auch der Preis von dem Bodenstaubsauger ist angemessen, dabei aber nicht zu teuer. Das verspricht ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis beim Kauf von diesem Modell.

Mehr Infos zu Siemens VS06B112A synchropower

2. bester Staubsauger im Test – Dirt Devil M607 Saugroboter Spider

bester Staubsauger Dirt Devil M607 Saugroboter Spider (17 Watt, 0,27l Staubbehältervolumen, 3 Programme) schwarzBei unserem zweiten Bodenstaubsauger handelt es sich um den Dirt Devil M607 Saugroboter Spider. Dieser saugt Ihre Wohnung komplett selbstständig und ohne, dass Sie ihn dabei bedienen müssen.
Vom Design her ist der Saugroboter in einer ansehnlichen Kombination aus Schwarz und Rot gehalten. So ein Saugroboter ist die ideale Ergänzung für die Reinigung der Wohnung. Er kann täglich genutzt werden und sorgt damit dafür, dass die allgemeine Sauberkeit in der Wohnung verbessert wird. Für Ecken oder enge Stellen muss meistens allerdings trotzdem noch auf einen normalen Staubsauger zurückgegriffen werden.

Der Saugroboter verfügt über ein dreistufiges Reinigungsprogramm. Mit diesem ist eine flächendeckende Reinigung Ihrer Wohnung kein Problem mehr. Der Saugroboter kann dabei entweder im Zufalls-, Kreis- oder Kantenmodus reinigen.

Für eine bessere Reinigung ist der Saugroboter zudem mit Rundbürsten ausgestattet, die auch die Reinigung von Ecken und Kanten erlauben. Da er nur 66mm hoch ist, kann er auch ideal unter Möbel fahren und dort sauber machen. Seine Absturzsensoren warnen ihn zudem vor Treppen oder Abstürzen, so dass er nicht herunterfällt und dabei beschädigt wird.

Der Saugroboter ist sowohl für Hartböden, als auch für kurzflorige Teppichböden ideal geeignet.
Er verfügt über eine recht lange Laufzeit von 60 Minuten. Im Lieferumfang verfügt er zudem über zusätzliche Bürsten und Ersatzfilter.

Details
– praktischer Saugroboter im schwarz-roten Design
– reinigt die Wohnung gründlich und selbstständig
– dreistufiges Reinigungsprogramm
– Ausstattung mit Rundbürsten für Kanten und Ecken
– sehr flaches und kompaktes Design
– Absturzsensoren verhindern Beschädigungen durch Stürze
– ideal für Hartböden und kurzflorige Teppichböden
– Laufzeit von 60 Minuten
– Zubehör im Lieferumfang

Fazit
Der Saugroboter ist der ideale Begleiter im Kampf um eine ständig saubere Wohnung. Sie können ihn ideal laufen lassen, wenn Sie beispielsweise bei der Arbeit sind. Er funktioniert vollkommen selbstständig und sorgt für ein gutes Reinigungsergebnis.
Dabei liegt der Preis für das Gerät in einem durchaus günstigen Bereich und lädt somit zum Kaufen ein.

Mehr Infos zu Dirt Devil M607 Saugroboter Spider

3. bester Staubsauger im Test – Philips PowerPro Compact FC8477/91 Staubsauger ohne Beutel

bester Staubsauger Philips PowerPro Compact FC8477 91 Staubsauger ohne Beutel EEK B (EPA10 Filter), grau [Energieklasse B]Dieser Bodenstaubsauger stammt von der bekannten Qualitätsmarke Philips. Der Philips PowerPro Compact FC8477/91 Staubsauger ohne Beutel ist in den Farben Weiß oder Grau verfügbar und weist ein moderndes und ansprechendes Design auf.
Der Staubsauger bietet mit seiner PowerCyclone 4-Technologie eine hohe Leistung ohne Kompromisse. Zudem verfügt er noch über leistungsstarke TriAktiv Düsen. In einem Durchgang nimmt er sehr viel Staub auf. So ist die Reinigung schnell erledigt, da der Boden bereits nach wenigen Zügen komplett sauber ist.

Die PowerCyclone 4-Technologie trennt Staub in einem Durchgang von der Luft. Mit der TriActive Düse wird hingegen sowohl grober als auch feiner Staub zuverlässig aufgenommen. Des Weiteren verfügt der Bodenstaubsauger noch über einen EPA-Lamellenfilter. Dieser hat eine sehr große Oberfläche und somit eine gute Filterleisutng. Mit Hilfe von Zyklonluftstrom wird eine Verstopfung von dem Filter verhindert und es wird eine lang anhaltende und bessere Filterleistung erreicht.

Ein weiterer Vorteil von dem Bodenstaubsauger ist sein leicht entleerbarer Staubbehälter. Dieser verhindert mit seinen runden Kanten, dass sich Staub in seinen Ecken ansammeln kann und ist somit extrem einfach zu entleeren.
Der Griff von dem Bodenstaubsauger ist besonders ergonomisch geformt und dadurch leicht in der Anwendung. Zudem ist er extra lang, womit er auch ideal für die Reinigung von schwer erreichbaren Stellen genutzt werden kann. Sein Aktionsradius ist mit 9 Metern sehr groß. Für die Reinigung auf Hartböden ist der Sauger zudem mit einer Hartbodendüse ausgestattet.

Details
– Farben: Weiß oder Grau
– PowerCyclone 4-Technologie
– leistungsstarke TriAktiv Düsen
– EPA-Lamellenfilter
– sehr leicht entleer barer Staubbehälter
– extra langer Griff
– Hartbodendüse

Fazit
Für einen angemessenen Preis erhalten Sie hier einen tadellos funktionierenden Bodenstaubsauger, der Ihnen mit einigen Besonderheiten die lästige Saugarbeit deutlich erleichtern wird. Zudem weist er eine sehr gute Qualität und Verarbeitung und damit auch eine lange Lebensdauer auf.

Mehr Infos zu Philips PowerPro Compact

4. bester Staubsauger im Test – Dyson V6 Total Clean Bodenstaubsauger

bester Staubsauger Dyson V6 Total Clean (kabelloser Staubsauger, ohne Beutel, Digitaler Motor, 350 W, 2 Saugstufen, 20min Laufzeit, Nickel-Mangan-Cobalt Akku, NachmotorfilterDer Dyson V6 Total Clean Bodenstaubsauger weist ein sehr reduziertes und modernes Design auf. Farblich ist er in einem auffälligen Rot gehalten.
Der Staubsauger funktioniert komplett kabellos und ohne Beutel. Das erleichtert die Handhabung natürlich enorm. Betrieben wird er von einem digitalen Motor mit einer Leistung von 350 Watt. Mit seinen zwei Saugstufen sorgt er für eine gründliche und zuverlässige Reinigung Ihrer Wohnung und saugt auch stärkeren Schmutz gut auf. Seine Laufzeit beträgt 20min, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Es handelt sich um einen leistungsstarken und recht leichten Nickel-Mangan-Cobalt Akku.

In der ersten Saugstufe arbeitet der Staubsauger mit 20 Watt und hält 20 Minuten, in der zweiten hält er bei sehr starken 100 Watt 6 Minuten.
Der Bodenstaubsauger ist sowohl für Teppiche als auch für Hartböden geeignet. Somit weist er sehr vielseitige Einsatzmöglichkeiten auf.

Die Reinigung erfolgt mit einer hochwertigen Elektrobürste, die über einen Direktantrieb funktioniert. Diese sorgt für eine tadellose und zuverlässige Reinigung. Mit ihrer Softwalze sorgt Sie zudem sowohl für eine perfekte Aufnahme von grobem Schmutz (durch weiches Nylon) und von feinem Staub (durch Carbonfasern).

Details
– moderndes und reduziertes Design in auffälliger Farbe
– funktioniert kabellos & ohne Beutel
– betrieben mit einem digitalen Motor
– zwei Saugstufen
– für Hartböden und Teppiche geeignet
– Softwalze für die Entfernung von groben und feinem Schmutz

Fazit
Der moderne Bodenstaubsauber von der Marke Dyson verfügt über eine tadellose und gründliche Funktionsweise. Er ist ideal für die Reinigung von allen Böden geeignet und ist für einen angemessenen Preis zu erwerben.

Mehr Infos zu Dyson V6 Total Clean

5. bester Staubsauger im Test – Miele S 8340 EcoLine Lotusweiß

bester Staubsauger Miele S 8340 EcoLine Lotusweiß Bodenstaubsauger EEK D (1.200 Watt Efficiency-Motor, AirClean-FilterBei unserem letzten Modell handelt es sich um den Miele S 8340 EcoLine Lotusweiß. Der Bodenstaubsauger ist in einem sehr cleanen Design vollkommen in Weiß gehalten. Er ist in den Varianten mit Zusatzbeutel, sowie ohne Zusatzbeutel erhältlich.
Dank seines Efficiency Motors verfügt der Bodenstaubsauger über eine sehr gute Reinigungsleistung bei einer hohen Energieeffizienz. Gesteuert wird er über eine ergonomische Plus/Minus Steuerung per Fuß. Dadurch wird das lästige Bücken verhindert und die Bedienung ist sehr rückenfreundlich.

Der Bodenstaubsauger ist mit einer AirTeQ-Bodendüse ausgestattet. Diese arbeitet sehr effizient und gründlich und sorgt für eine gute Reinigungsleistung. Hinzu kommt ein Miele Air Clean-Filtersystem, welches nur sehr schwer zu verstopfen ist und ebenfalls sehr gut arbeitet.

Der Bodenstaubsauger verfügt über ein praktische Zubehörfach, welches in dem Staubsauger integriert ist. Hier findet das Zubehör von dem Staubsauger seinen Platz, so dass es nur sehr schwer verloren gehen kann. Dabei handelt es sich um Folgendes: eine Polsterdüse, eine Fugendüse und einen Saugpinsel.

Details
– cleanes Design in der Farbe Weiß
– Efficiency Motors für eine gute Saugleistung
– gesteuert per Fuß
– AirTeQ-Bodendüse für eine gründliche Reinigung
– praktisches Zubehörfach für das mitgelieferte Zubehör
– Zubehör: Polsterdüse, Fugendüse, Saugpinsel

Fazit
Für einen angemessenen Preis erhalten Sie hier einen Bodenstaubsauger in einem sehr schicken Design und einer besonderen Farbe. Doch auch seine Saugleistung ist sehr gut und sorgt für gründlich saubere Zimmer. Sehr praktisch ist das integrierte Zubehörfach.

Mehr Infos zu Miele S 8340 EcoLine

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht.

Schließen